Wolfgang Werner Harwardt

 

Zuhause in Graal-Müritz

 

Ostseering 2

 

Meine Interessen: Garten, Fotografie und Elektronikentwicklungen

03.10.2016

 

Die meisten Leser werden die Legende vom Regenbogen kennen, an deren Ende man einen Topf mit Gold finden kann.

Heute bin ich gegen 18:00 Uhr im Regen zur Seebrücke gelaufen. Leider ohne Fotoapparat. Was ich dort sah ist bestimmt ein einmaliges Erlebnis.

Ich habe ein Junges Paar darauf aufmerksam gemacht die diese Erscheinung fotografiert haben.

Ich bin auf die Seebrücke gegangen und rechts von mir war ein wunderschöner Regenbogen zu sehen. Es sah so aus als ob er zehn Meter neben der Seebrücke und fünf Meter vom Ufer entfernt, im Wasser anfing und über den Bäumen der Rostocker Heide verschwand.

Da ich ja eine gute Rente habe und nicht so anspruchsvoll bin habe ich darauf verzichtet den Topf mit Gold auszubuddeln.

Ein schönes Erlebnis war es auf jeden Fall.

 

 

Mir ist kalt am 7.Januar 2016

Auf die Bilder klicken zum vergrößern!

23.04.2016 Endlich Frühling

Wenn man das Bild hier drüber ignoriert laden die beiden Bilder hier drunter schon zum baden ein

Hier will sich ein Troll vor mir verkriechen, aber ich war schneller

Blick in den Rododendron Park

7.Mai.2016

Strandburgenfest

Viel gefährliches Getier am Strand

Wie Zuhause?

Betrieb wie im Hochsommer